365 Tage im Jahr nur für Sie da

Golfurlaub am Arlberg in Österreich

Golfplatz in Lech am Arlberg

Abschlag mit dem Flair einer Bergwanderung. Der höchste Golfplatz der Alpen 1.509 m wurde im Juni 2016 eröffnet. Obwohl so hoch droben in den Bergen hat er maximal 7 Meter Steigung zu verzeichnen. Er wurde mit viel Sorgfalt in die Natur eingebettet und besticht durch seine technischen Herausforderungen. Mit dem 2016 eröffneten 9-Loch-Golfplatz haben Gäste in Lech, Oberlech und Zürs nun die Möglichkeit zum Golf spielen, ohne die Arlberg-Region verlassen zu müssen.

Golfer in Lech am Arlberg
Perfekte Greens am Golfplatz in Lech am Arlberg © Lech Zürs Tourismus / Christoph Schoech

Der Golfplatz

Ungefähr 19 Hektar misst der Golfplatz in Zug am Arlberg direkt neben dem Lech eingebettet von wunderschönen Bergen. Auf dem Platz mit 9 Spielbahnen können Anfänger und Profis gleichermaßen ihren Schwung perfektionieren (mit PAR 66 Möglichkeit). Spannung kommt bei jenen Löchern auf, bei denen der Lechbach überspielt werden muss.

Golfclub Lech

Michael Coventen und Heiner Neubauer, die Pro's und Lehrer der Golfschule des Golfclubs Lech, lehren Ihnen den richtigen Schwung in Privatstunden. Als Anfänger haben Sie die Möglichkeit die nötige Technik zu erlernen und die Platzreife auf österreichischem und schweizerischem Standard abzulegen. Die Greens in Lech können Sie dann gleich als Übungsanlage nutzen, um Schwung, Technik und Taktik einzuüben.

Stein in Wiese mit Logo von Golfplatz Arlberg
Der Golfplatz am Arlberg - Golfen auf höchstem Niveau © Lech Zürs Tourismus / Christoph Schoech

Vorarlberger Six Pack – Golfplätze rund um Lech am Arlberg

Im Umkreis von 65 Kilometern finden Sie eine Vielzahl von 9- und 18-Loch Golfplätzen. Hier können Sie dem Golfgenuss nachgehen, so viel Ihr Sportsgeist beliebt.

 

Sind Sie neugierig auf den Golfplatz in Lech und den Golfclub Lech geworden? Dann senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage oder buchen Sie direkt online Ihren nächsten Sommerurlaub am Arlberg. FORE!